Unternehmen stehen vor der großen Herausforderungen Auszubildende zu finden und langfristig als Mitarbeiter zu halten. Im Zuge des Fachkräftemangels kommt diesem Thema noch mehr Bedeutung zu.

Mit Lerntherapie können die jungen Menschen mit Lern- und Leistungsschwierigkeiten während ihrer Ausbildung gut unterstützt werden (z.B. im Fach Deutsch, bei der Lernorganisation, in Vorbereitung auf Prüfungen etc.). Mit gezielten und individuell abgestimmten Lerntechniken, kann sich langfristiger Lernerfolg einstellen.

  • Beratung und Unterstützung von Azubis mit Lern- und Leistungsschwächen
  • Unterstützung der Personalzuständigen
  • Durchführung von Trainingsprogramen, z.B. in Vorbereitung auf eine Prüfung
  • Stützunterricht im Fach Deutsch
  • Unterstützung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit nicht-deutscher Herkunftssprache

Ist das passende Angebot nicht dabei? Kontaktieren Sie mich!